Über uns

Akkreditierungsnummer: D-K-20800-01-00

Die TAK CERT GmbH ist ein Tochterunternehmen der Akademie des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes GmbH (TAK). Sie hat am 27.04.2018 die Akkreditierung als Kalibrierlaboratorium nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) erhalten.

Unsere aktuelle Aufgabe ist die Durchführung der Stückprüfung und Kalibrierung der Scheinwerfer-Einstell-Prüfsysteme in Zusammenarbeit mit den Landesverbänden und Innungen des Kfz-Gewerbes.

Die TAK CERT GmbH hat hierzu eigene Kalibrierverfahren sowie eine eigene Kalibriersoftware entwickelt. Die von der TAK CERT ausgestellten Kalibrierscheine sind ein Nachweis für die Rückführung auf nationale Normale, wie sie von der DIN EN ISO/IEC 17025 gefordert werden.

Unser Ziel ist es, alle Kalibrierungen von Prüf- und Messgeräten (Scheinwerfereinstellprüfgräte, AU-Messgeräte, Bremsprüfstände) durchzuführen, die für die Hauptuntersuchungen oder Sicherheitsprüfungen verwendet werden. 

Zum Hintergrund: In der Nr. 2.1b der Anlage VIIIb StVZO (Qualitätsmanagementsystem für die Überwachungsorganisation, welches DIN EN ISO/IEC 17020 entspricht) ist bereits seit dem Jahr 2008 eine Akkreditierung der Überwachungsorganisationen und der damit verbundenen Notwendigkeit zur Kalibrierung aller Mess- und Prüfgeräte, die für die technische Untersuchung oder Prüfung (Hauptuntersuchung  HU, Abgasuntersuchung – AU oder Sicherheitsprüfung – SP) eingesetzt werden und die einen signifikanten Einfluss auf das Ergebnis dieser Untersuchungen/ Prüfungen haben, vorgeschrieben. Die normenkonforme Kalibrierung ist spätestens ab 2018/2019 grundsätzlich von akkreditierten Kalibrierlaboren durchzuführen. Damit diese Dienstleistung auch innerhalb der Organisation des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes angeboten werden kann, hat sich die TAK CERT GmbH von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) als Kalibrierlaboratorium nach DIN ISO/IEC 17025 akkreditieren lassen.